Skip to main content

Virtuelle Server: Was können sie für uns tun?

Warum nicht virtuell statt physisch?

Sie haben unter Umständen mit schnell wachsenden Strukturen in Ihrem Unternehmen zu kämpfen. Einerseits versuchen Sie zwar weiterhin, mit Ihrer Software und Ihren Systemen auf dem neuesten Stand zu bleiben, andererseits sind aber auch noch Programme im Einsatz, mit denen nach wie vor gearbeitet wird, weil sie gut sind, aber zu alt, um auf moderne Systeme migriert werden zu können. Das hat womöglich zur Folge, dass in Ihrem Unternehmen viele unterschiedliche physikalische Server laufen. Der Aufwand für Wartung und Unterhaltung ist enorm. Was können Sie tun?

Ihre alten Systeme müssen neben den neuen Systemen weiterhin betrieben werden, außerdem soll die digitale Infrastruktur in ihrer Gesamtheit ausfallsicher gemacht werden.

SIEGNETZ.IT erreicht dies für Sie, indem die bestehenden Server virtualisiert und auf wenigen physikalischen Servern abgelegt werden. Die Server bilden ein Cluster, sodass es im Falle eines Ausfalls einen nahtlosen Wechsel auf das Ersatzsystem gibt. 

Fazit:

Die virtuellen Maschinen bieten, da sie nicht an eine bestimmte Hardware gebunden sind, mehr Flexibilität und vermeiden Ausfallzeiten. Die Produktivität steigt, die Kosten für Wartung und Betrieb sinken spürbar.

Virtualisierungstechnologien von SIEGNETZ.IT

Zu unseren Leistungen

Sie haben Fragen?

Seite Formular Default
* Pflichtfelder
SIEGNETZ.IT GmbH

Unsere Partner